Sonntag, 18. September 2016

Overlock

Hab ich mir schön länger gewünscht! Jetzt hab ich eine zum Geburtstag bekommen. Juhu! Aber wie geht die???
Dieses Wochenende hatte ich dann mal Zeit mich dem Maschinchen anzunehmen. Eingefädelt... Anleitungs -DVD angeschaut..gelesen..probegenäht...gegoogled... und immer noch viele Fragezeichen im Gesicht. 

Braucht man die wirklich? 
Ist das eine Arbeitserleichterung? 
Warum wirft das so Falten?
Wie macht man Säume?
Geht das nicht auch mit der normalen Maschine?

Puh puh...Ich glaube ich brauche da mal jemanden der mir Tips geben kann...oder einen Näh Workshop. 




Aus dem Stoff (millizwergenschön ) wollte ich schon lange was nähen. Habe die Nähte dann doch, weil es schneller ging, mit der Nähmaschine geschlossen.
Erhoffte mir von der Overlock einen schöneren Abschluss an den Beinen, aber der Stoff wellt sich, trotz Zwillingsnadel die ich dann auch mal ausprobiert . Etwas frustrierend...

Elke 

1 Kommentar:

Beate Mazek hat gesagt…

Hallo Elke !

Du hast ein Bonbon gewonnen.
Melde Dich unter info@bybea.de bei mir.
Liebe Grüße
Bea